Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

L I N K S

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Toni Tureks Vereine

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

http://www.dsv1900-duisburg.de/pages/home.php

    "Duisburger Sportclub 1900"

(seit 1969 Duisburger Spielverein 1900)

http://www.eintracht-archiv.de/

"Eintracht Frankfurt"

https://www.f95.de/aktuell/news/verein/detail/23422-fortuna-erinnert-zum-100-geburtstag-an-toni-turek/000b65cf3bc58dd7474cb259d54aae4a

"Fortuna Düsseldorf"

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Fußballtage im Westen

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

 http://fussball-nostalgie.de/

https://www.ralfpiorr.com/

https://www.adhoc-verlag.de/

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Denkmal für Julius Hirsch

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

http://www.werkstatt-verlag.de/?q=9783895338588                                                             

http://juedische-sportstars.de/

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Die Helden von Bern

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 

 

Auf dieser Website finden wir zahlreiche Informationen rund um das „Wunder von Bern“ vom 4. Juli 1954. Lesenswert sind besonders die Porträts der Weltmeister.

 

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Die Sprecherkabine

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Fußball ist glücklicherweise nicht nur Kommerz. Dahinter steht auch eine gewisse Kultur. Dieser fühlen wir uns in Der "Sprecher- kabine"  verpflichtet. Die "Sprecherkabine" — Fußball, Kultur & mehr. 

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Sportgeschichtlicher Service:

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 

 

Möchten Sie Näheres zur Geschichte eines ehe- maligen Fußballers, eines Sportvereins in Er- fahrung bringen, vielleicht eine Festschrift verfassen …

zwei profunde Historiker und Publizisten ste- hen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Kultur - und Sportverlag 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

www.arete-verlag.de

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Vom Fußball zur Philosophie

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 

 

Dieser Webauftritt stellt Denis Diderot (1713–1784) vor, einen brillanten Kopf der europäischen Aufklärung. Über ihn hat Werner Raupp unter anderem die zwei Bücher verfasst:

Denis Diderot – „Weiß man je, wohin man geht?“, 2008 (2009²) (= Lesebuch mit Auszügen aus der bunten Gedankenwelt  des franzö-sischen Philosophen);

Denis Diderot – Ein funkensprühender Kopf, 2013 (= Streifzug durch sein Leben und Werk anhand eines Mosaiks aus 100 Gedanken über Sinn und Unsinn des Lebens).

 

https://www.eintracht-duisburg.org/

 

"TuS Duisburg 1848/99"

(seit 1964 Eintracht Duisburg 1848)

 https://www.ssvulm1846-fussball.de/

"TSG Ulm 1846"

(seit 1970 SSV Ulm 1846)

https://www.borussia.de

"VfL Borussia Mönchengladbach"

 

 

 

 

 

"Duisburger Spielverein" 

Vergessene Helden in Roten Hemden

Der ansprechend gestaltete Internetauftritt in-formiert über den legendären Altmeister aus dem Süden Duisburgs. (1964 schloss er sich mit dem TuS Duisburg 1848/99 zur Eintracht Duisburg 1848 (s. o.) zusammen.)   

 

 

"Fußball-Nostalgie"

Es war einmal

Norbert Nußbaum (Düsseldorf), ein Sherlock Holmes der Rheinischen Fußballgeschichte, be- richtet hier über seine jahrelangen Recherchen  über die Frühgeschichte des Fußballs im Düsseldorfer Raum. Zugleich stellt er seine  Veröffentlichungen dar: fünf Chroniken mit unzähligen Spielberichten und Abbildungen aus längst vergangener Zeit. Eine imposante  Fundgrube – nicht nur für den Fußballfan!       

 

"Oberliga West"

Über die Oberliga West (1947–1963), zu deren Leitfiguren ja auch Turek gehörte, berichtet der ausgewiesene Fußballhistoriker Ralf Piorr in seinem Band Fußballtage im Westen (2007, 20102). Aus dem umfassenden Nachlass des Gelsenkirchener Sportphotographen Kurt Müller schöpfend, mit seinen über 100.000 Bildern, unternimmt er in dem derzeit vergriffenen Klassiker einen faszinierenden photographischen Streifzug durch die Geschichte jener legendären  Liga. Damals war die soziale Nähe zwischen Spielern und Zuschauern förmlich greifbar.  

 

Weitere Bücher von Ralf Piorr (seit 2016 hat er sich von der Fußballgeschichte leider verab- schiedet) finden sich im von Piorr und Kai Wiedermann geleiteten adhoc-Verlag.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu den wichtigen Büchern über die deutsche Fußballgeschichte im 20. Jahrhundert zählt zweifelsohne die Monographie Julius Hirsch. Nationalspieler. Ermordet (2012, 20162). Sie be- berichtet über einen der besten Stürmer seiner Zeit, der an den Olympischen Spielen in Stockholm 1912 teilnahm. Hirsch war Jude und wurde von den Nationalsozialisten verfolgt, 1943 kam er im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau zu Tode.  

Der Verfasser der gründlich recherchierten Monographie ist der renommierte Autor Werner Skrentny, der vor allem mit dem Klassiker über die Oberliga Süd (1945–1963) Als Morlock noch den Mondschein traf (1993, 20012) bekannt wurde.

„Dieses Buch ist ein Denkmal für den Men- schen Julius Hirsch und ein Mahnmal für die Zukunft“ (Dr. Theo Zwanziger, Vorwort).

Seit 2005 verleiht der DFB alljährlich den Julius-Hirsch-Preis für das Eintreten gegen Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus.

 

Zu Julius Hirsch und zu weiteren jüdischen Sportlern siehe auch die Website Zwischen Erfolg und Verfolgung. Dort finden wir auch biographische Skizzen zu Walter Bensemann, dem Pionier des deutschen Fußballs, und zu Gottfried Fuchs, der 1910 als Sturmpartner von Hirsch mit dem Karlsruher FV Deutscher Meister wurde.

 

 

  http://www.dieheldenvonbern.de/

 

 

 

 

DIE SPRECHERKABINE

 

 

 

 

    http://www.sport-geschichtlicher-service.de

 Rudolf Oswald (Reichertshofen) 

http://www.muras-faktory.de/

 Udo Muras (Frankfurt)

 

 Arete Verlag

Osterstraße 31-32, 31134 Hildesheim

Tel. 05121/157 500, Fax 03222/378 41 37

E-Mail: becker@arete-verlag.de

Der Arete Verlag wurde 2010 vom Geschichts- und Sportwissenschaftler Christian Becker im niedersächsischen Hildesheim gegründet. Er verlegt Bücher und E-Books zu den Themen Geschichte, Kultur und Sport.  

 cker@arete-verlag.d

 

 

http://www.denis-diderot.info